"Das Erbe des Blutes"

Freitag, Januar 26, 2018 - 20:00

 

Krimi frei nach Dan Waddel

 

Bühnenfassung: Angela von Gündell

Co-Regie: Isabelle Guidi

 

Produktion aus Anlass des 75.Südwest deutschen Archivtages in Rottenburg a.N.

 

Chief Inspector Grant Foster würde die Vergangenheit gerne im Sekretär seines Vaters wegsperren aber die Vergangenheit lässt sich nicht wegsperren, sie hängt in der Luft, für immer...

 

der skrupellose Mörder, den der Inspector mit seinem Team finden muss, lässt die Vergangenheit nicht ruhen und so müssen sich die Ermittler unter Anleitung des professionellen Ahnenforschers Nigel Barnes mit Morden aus dem Jahre 1879 auseinandersetzen um dem Verbrecher das Handwerk legen zu können.

 

Eine Jagd deren wichtigste Spuren in Familienregistern und Zeitungsarchiven versteckt liegen und ein Kampf gegen die Zeit, denn der Mörder wird nicht ruhen ehe er fünf Menschen das Leben genommen hat...

 

Angela von Gündell und Sabine Niethammer wechseln temporeich in die verschiedenen Rollen der Ermittler und Zeugen, der Ahnenforscher und der Erzähler, pointiert, humorvoll und spannungsgeladen bis zum Schluss.

 

 

 

Hammerwasen 1
72108
Rottenburg